2009/2010 ArbeitsWelten.

Der Arbeitsplatz ist nach der Wohnung der Ort, an dem die Menschen den größten Teil ihrer Lebenszeit verbringen. Entsprechend hoch sind die Anforderungen an die Qualität der Architektur, die neben der Sicherstellung gesunder Arbeitsbedingungen insbesondere auch das psychische Wohlbefinden, Motivation, Kommunikation, Kreativität und vieles mehr fördern soll.

 

Das ArchitekturForumLübeck e.V. und das Forum für Weiterbildung möchten mit vier Vorträgen die Wechselwirkung von Architektur- und Arbeitsplatzqualität beleuchten. Dabei sollen im Verlauf der Vortragsreihe neben Bürobauten auch Gebäude der gewerblichen Arbeitswelt und deren Einfluss auf die Stadtgestalt dargestellt werden.


Architektur im Gebrauch

 

Karin Renner

Renner Hainke Wirth Architekten, Hamburg

 

 

Dienstag, den 19.01.2010

Beginn: 19.30 Uhr

 

 


betahaus - die Zukunft der Arbeit

 

Christoph Fahle, Tonia Welter

Gründungsmitglieder betahaus, Berlin

 

 

Dienstag, den 24.11.2009

Beginn: 19.30 Uhr

 

 


Nachhaltige Bürowelten

 

Prof. Rainer Hascher

Hascher Jehle Architektur, Berlin

 

 

Dienstag, den 27.10.2009

Beginn: 19.30 Uhr

 

 


Feuer und Form

 

Prof. Carsten Roth

Carsten Roth Architekt, Hamburg

 

 

Dienstag, den 29.09.2009

Beginn: 19.30 Uhr