2012 Bürger und Baukultur

Das ArchitekturForumLübeck e.V. wurde 1995 aus der Sprachlosigkeit zwischen Architekten und Bürgern gegründet und bemüht sich seitdem intensiv um einen offenen Dialog mit der interessierten Öffentlichkeit über die Qualität der gebauten Umwelt.

Heute scheint es allerdings anlässlich der aktuell landesweit bei vielen (Groß-) Projekten vermissten Planungstransparenz, Mitsprache und Bürgerbeteiligung wieder fraglich, ob die bisherigen Informations- und Beteiligungsprozesse noch geeignet oder erneuerungsbedürftig sind.

 

Mit vier Vorträgen aus unterschiedlichen Blickwinkeln wollen wir der Ursprungsfrage des ArchitekturForumLübeck e.V. nachgehen, wie wir Fachleute zukünftig den fruchtbaren Dialog über Stadt und Architektur mit interessierten Bürgern noch besser führen können.


Grundbau und Siedler

 

Prof. Jörg Leeser

BeL Sozietät für Architektur BDA, Köln

 

Dienstag, den 18.09.2012

Beginn: 19.30 Uhr


Beteiligungskultur und die Alltagsqualität öffentlicher Räume

 

Prof. Dr. Barbara Zibell

Leibniz Universität Hannover

 

Dienstag, den 23.10.2012

Beginn: 19.30 Uhr


Baukultur geht alle an

 

Prof. Michael Braum

Vorstandsvorsitzender Bundesstiftung Baukultur, Potsdam

 

Dienstag, den 27.11.2012

Beginn:  19.30


Partizipation in der Stadtentwicklung

 

Christian Schöningh Architekt

Die Zusammenarbeiter GmbH Berlin

 

Dienstag, den 22.01.2013

Beginn: 19.30 Uhr

 

Wegen Krankheit des Referenten muss der VHS-Vortrag am 22.01.2013 aus der Reihe Bürger und Baukultur entfallen!